Rollstuhl Polster Auflage und Komfortbezug Extra
Macht aus einem Standard-Rollstuhl Ihren bequemen und persönlichen Rollsessel

259,00 €

inkl. 41,35 € (19.0% MwSt.) Versandkostenfrei

Der eigene Rollstuhl ist für viele Menschen ein tiefer, negativer Einschnitt im Leben. Die Krankenkasse verleiht über ein Sanitätshaus dieses Standard-Hilfsmittel, um Ihnen soviel Mobilität wie möglich zu erhalten. Mit den Rollstuhlpolstern Extra können Sie aus dem medizinisch notwendigen Standard Ihren persönlichen Rollstuhl machen. Wäre alles nicht etwas leichter zu ertragen, wenn Ihr Rolli weich gepolstert, bequem, schick, warm und einfach neu und nicht gebraucht wäre.

Extra ist der Komfortbezug für Ihren Rollstuhl, der gutes Sitzen durch ergonomisches KnowHow mit einem Sinn für Ästhetik und Funktionalität sehr einfach verbindet.

Weitere Detailinformationen auf Anfrage oder Tel: 0800 5050269.

Hersteller Saljol GmbH
Kategorie / Typ Rollstuhlpolster
Artikelnummer 4058789002933

Extra Rollstuhlpolster bieten viele Möglichkeiten

Sitz, Rücken, Armlehnen und Beinstützen an Standardrollstühlen sind oft kalt, hart und scharfkantig. Für alles bietet der Extra Rollstuhlbezug bequeme Polster, leicht und schnell anzubringen und wieder abzunehmen

Standardrollstühle sind nur geliehen, häufig gebraucht und wiederaufbereitet – Extra Komfortbezüge sind immer neu und frisch, alles was Sie beim Extra berühren gehört Ihnen

Für nahezu jedes Rollstuhlmodell gibt es einen speziellen Extra Rollstuhlbezug. Insbesondere die Armlehnen und Beinstützenpolster variieren, je nach Rolli-Hersteller und Rolli-Größe. Sitz- und Rücken, passt in der Regel immer.

Größen

Die Extra Komfortbezüge gibt es in drei Größen für viele Sitzbreiten:
S = SB 39-43 cm; M = SB 44-46 cm L = SB 47-50 cm

Farben

Drei Farben – drei Stoffe – dreimal unterschiedliches Lebensgefühl:

  • apfelgrün/marineblau: Die sportlichste Ausführung des Extra; waschbar und atmungsaktiv
  • Webstoff mittelgrau/Kunstleder braun: Edel, unauffällig und maskulin; abwaschbar wie ein Polstermöbel
  • Microfaser beige/Kunstleder braun: Soft, schick, feminin; leicht zu reinigen, mit Polsterreinigungsmaterial

Alle Extra Polsterteile sind einzeln oder im Set erhältlich

Entwickelt von erfahrenen Sitz- und Positionierungsprofis aus Deutschland in Kooperation mit einer Textildesignerin.
Produziert von unserem erfahrenen Polstermöbelhersteller für die Aufstehsessel der Club Serie

Härtegrad Kaltschaum Sitz 50 entspricht H3; Härtegrad Kaltschaum Rücken 40 entspricht H2;
Härtegrad Formschaum Armlehnen 50 entspricht H3

Alle Stoffe und Materialien entsprechen den REACH und ROHS Standards

Bengt Engström, erfahrener Physiotherapeut und Lehrer für gesundes Sitzen aus Schweden sagt zum Extra Rollstuhlbezugssystem:"Mir gefällt es, wenn Menschen, die viele Stunden im Rollstuhl sitzen, es bequem haben. Denn das ist der Schlüsselfaktor, wenn es um langes Sitzen geht. Außerdem mag ich sehr, dass Extra zu vielen unterschiedlichen Rollstühlen passt, dadurch können viele Rollstuhlfahrer von dieser Komfortlösung profitieren".

Im Einzelnen:

Extra Sitzkissen

  • vorne abgerundet wie ein moderner Sessel, bequemes Sitzen ohne Druck in der Kniekehle
  • Seitenflügel mit Reißverschluss, decken die kalten Seitenteile des Rollstuhls ab, Schutz gegen Zugluft im Nierenbereich, Transferhilfe über den Rollstuhlreifen, wenn das Seitenteil hochgeklappt wird
  • Eingearbeitete Taschen für die Heizmatten der Extra Sitz- und Rückenheizung
  • Komfortreißverschluss, für leichten Wechsel des Bezugs, z.B. bei Reinigung
  • Antirutsch Beschichtung und Klett-Streifen für rutschfreien Sitz im Rollstuhl
  • Optional Aktiv- Sitzkissen KubiventInside mit patentierter Würfeltechnik und Schutzbezug in Form des Extra

Extra Rücken mit Polster

  • wird einfach über den Rollstuhlrücken gespannt und mit zwei Reißverschlüssen fixiert.
  • Integrierte große Tasche mit magnetischem Verschluss zur Einhandbedienung am Rücken
  • zusätzliche Tasche am unteren Rücken mit Reißverschluss für Wertsachen der Begleitperson
  • Rückenkissen leicht zum Falten des Rollstuhls abnehmbar
  • in der Höhe anpassbares Rückenkissen in zwei Schaumstärken (3 und 6 cm)
  • Möglichkeit zur Anpassung des Rückens zwischen Rückenkissen und Bespannung des Rollstuhls
  • Das Rückenkissen deckt Druckstellen an den Rollstuhl Schiebegriffen ab

Extra Armlehnen Polster

  • Für eine weiche und Breite Lagerung der Unterarme
  • Passender Formschaum für fast jede Armauflage / Rollstuhltyp (siehe Rollstuhlauswahl) oder fragen Sieuns Tel. 0800 5050269
  • Rundumlaufendes Klettband zur individuellen Fixierung der Armauflage
  • Das Zugband gibt die letzte Form und Fixierung des Polsters
  • leicht abnehmbar zum Waschen oder Reinigen

Extra Beinstützen Polster

  • schützt vor scharfen Kanten und Schrauben
  • Auch in einer gepolsterten Variante mit unterschiedlichen Schaumteilenzur Hämatom Prophylaxe z.B. bei Spasmen erhältlich
  • Sie spüren warmen Stoff statt kaltes Metall an den Beinen
  • Außenseiten sind schmutzabweisend
  • leicht abnehmbar bzw. locker gefertigt, so dass auch die Beinstütze mit Polster zu bedienen ist
  • Schlitz zur Durchführung des Fersenbands

Extra Zubehör

  • Extra Stabil Sitzplatte: gleicht durchhängende Sitzbezüge aus; unterstützt aufrechtes, aktives Sitzen, vermeidet Rutschen aus dem Rollstuhl, universell einsetzbar auch ohne Extra Sitzkissen. Universalgröße einfach in den Kissenbezug auf der Unterseite einschieben
  • Extra Aktiv- Sitzkissen Kubivent inside:gesund und aktiv sitzen durch patentierte Würfeltechnik
  • Extra Beinstützenpolster: zum weiteren Aufpolstern der Beinstützen
  • Extra Gamasche:der Stoß- und Fingerschutz an der Wade beim Trippeln (links/rechts), statt Waschlappen, Verbandsmull und Sektkorken
  • Extra Inkontinenz Bezug(Set): nimmt bis zu 400 ml Flüssigkeit auf, nässt nicht durch, einfach zu fixieren und mit einer Hand abzunehmen, waschbar, universell einsetzbar auch ohne Extra Sitzkissen, nur eine Größe

Zusätzliche Informationen finden Sie in unserem „ Ratgeber für mehr Komfort im Rollstuhl“

Alle Tipps und Tricks für die einfache Montage und Bedienung finden Sie in der Bedienungsanleitung

Extra Rollstuhlbezug ist urheberrechtlich geschützt:
Schutzelement Gebrauchsmuster 20 2016 100 989

Betriebesanleitung_Saljol.jpg Bedienungsanleitung Extra
Produktkarten_Saljol.jpg Produktübersichtskarte Extra

Passt der Rollstuhlbezug auch auf meinen Rollstuhl? Unsere Rollstuhlbezüge passen auf fast alle Standard und Standardleichtgewichts- Rollstühle. Wir beraten Sie gerne unter 08141 31774-0 oder Email hallo@saljol mit den Angaben zum Model und Fabrikat.
Ist das EXTRA waschbar? Eingeschränkt. Bitte beachten Sie die Waschempfehlung an dem Produkt und die Bedienungsanleitung. Wir empfehlen bei leichten Verschmutzungen die Behandlung mit einem handelsüblichen Polsterreinigungsmittel.
Wird die Sitztiefe und Sitzbreite negativ beeinflusst? Die korrekte Sitztiefe ist wichtig. Allerdings wird diese im Wesentlichen von der Rollstuhlbespannung im unteren Lendenbereich beeinflusst. Hier können Sie die Klettverbindung öffnen un gewinnen die notwendige Sitztiefe.
Sollte der Rollstuhl nicht nachgestellt werden können, so bieten wir auch dünnere Rückenkissen statt 4cm von nur 2cm an. Rufen Sie uns an, wir helfen gerne.
Ist das denn gesünder zum Sitzen?Bengt Engström, einer der erfahrensten Experten für ergonomisches Sitzen im Rollstuhl sagt darüber: „Mir gefällt es, wenn Menschen, die viele Stunden im Rollstuhl sitzen, es bequem haben. Denn das ist der Schlüsselfaktor, wenn es um langes Sitzen geht.“ Das gesamte Interview findet man hier: http://www.saljol.de/wp-content/uploads/2018/05/SALJOL-zeitung-nr2_101_Digital.pdf
Wie schnell ist das EXTRA lieferbar?2-3 Werktage
Wie verhält sich der Stoff/ Schaum bei Inko-Problemen?Der Schaum ist bitte vor dem Waschen zu entfernen. Dazu hat jedes Kissen einen Reißverschluss.
Bei bekannter Inko-Problematik empfehlen wir die bei 60° waschbare SALJOL Inkoauflage, die bis zu 400 ml Feuchtigkeit tropfsicher aufnimmt.
Ist das EXTRA auch einzeln erhältlich? Ja, wählen Sie gerne Ihre Wunsch-Komponenten aus.
Zahlt das die Krankenkasse?Der SALJOL Rollstuhlbezug ist kein Hilfsmittel im Sinne des Hilfsmittelverzeichnisses der Krankenkassen.
Wie verhält sich der Stoff bei unterschiedlicher Witterung? Alle SALJOL Bezugsstoffe wurden nach den einschlägigen Normen nach z.B. Beständigkeit von UV Strahlung oder Blut positiv getestet. Wir folgen den allgemein anerkannten Normen REACH und ROHS. Die Bezüge sollten trocken gelagert werden. Sollten Sie mal nass werden, können Sie normal getrocknet werden.
Gibt es das Extra für jeden Rolli?Extra wurde im ersten Schritt für sogenannte Standard- und Standardleichtgewichtsrollstühle entwickelt. 

Extra